Konditionieren


Konditionieren
n
кондиционирование n

Deutsch-russische woordenboek voor kunststoffen. 2013.

Смотреть что такое "Konditionieren" в других словарях:

  • Konditionieren — (lat.), in Stellung oder Kondition (s. d.) sein; den Feuchtigkeitsgehalt der Seide oder Wolle ermitteln (s. Konditionieranstalten); konditioniert, bedingt, beschaffen, in einem Zustand seiend …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • konditionieren — trimmen * * * kon|di|ti|o|nie|ren 〈V.; hat〉 I 〈V. tr.〉 1. 〈Psych.〉 einen Reflex, eine Reaktion konditionieren bewirken, dass ein R., eine R. auch dann zustande kommt, wenn der auslösende Reiz durch einen anderen ersetzt wird 2. flüssige… …   Universal-Lexikon

  • konditionieren — kon|di|ti|o|nie|ren 〈V.〉 1. Textilien konditionieren a) den Feuchtigkeitsgehalt von T. ermitteln b) sie eine bestimmte Feuchtigkeit aufnehmen lassen 2. 〈Müllerei〉 Getreide konditionieren vor dem Mahlen mit Wärme u. Feuchtigkeit behandeln 3.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Konditionieren — Dieser Artikel behandelt die Konditionierung im Fachgebiet Psychologie. Zur Verwendung in anderen Fachgebieten siehe Konditionierung (Begriffsklärung). Unter Konditionierung versteht man in der behavioristischen Lernpsychologie das Erlernen von… …   Deutsch Wikipedia

  • Konditionieren — ein v.a. in verschiedenen Lerntheorien (⇡ Behaviorismus) gebräuchliches Konstrukt, das auf die Verbindung verschiedener Elemente aufgrund spezifischer Erfahrungen hinweist. 1. Innerhalb der Theorie des klassischen Konditionierens (V. Pawlow)… …   Lexikon der Economics

  • konditionieren — kon|di|ti|o|nie|ren <aus gleichbed. fr. conditionner; Bed. 5 nach gleichbed. engl. to condition>: 1. (veraltet) in Stellung sein, in Diensten stehen. 2. gereinigtes Getreide für die Vermahlung vorbereiten. 3. den Feuchtigkeitsgrad von… …   Das große Fremdwörterbuch

  • konditionieren — kon|di|ti|o|nie|ren (fachsprachlich für Werkstoffe vor der Bearbeitung an die erforderlichen Bedingungen anpassen; Psychologie einen ursprünglich neutralen Reiz mit einem reflexauslösenden koppeln) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Klassisches Konditionieren — Einer der Hunde Pawlows Klassische Konditionierung ist eine von dem russischen Physiologen Iwan Petrowitsch Pawlow begründete behavioristische Lerntheorie, die besagt, dass einem natürlichen, meist angeborenen, sogenannten unbedingten Reflex… …   Deutsch Wikipedia

  • trimmen — konditionieren * * * trim|men [ trɪmən] <tr.; hat: durch sportliche Betätigung oder bestimmte körperliche Übungen leistungsfähig machen: er trimmt seine Schützlinge; sich durch tägliche Waldläufe trimmen. Syn.: fit halten, in Form bringen, ↑… …   Universal-Lexikon

  • Konditionierung — Gehirnwäsche; Programmierung; Manipulation * * * Kon|di|ti|o|nie|rung 〈f. 20; unz.〉 das Konditionieren * * * Kon|di|ti|o|nie|rung, die; , en: das Konditionieren; das Konditioniertwerden. * * * Konditionierung,   1) …   Universal-Lexikon

  • Chromgerberei — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Bitte Quellen angeben, siehe Diskussionsseite Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst. Gerben bezeichnet die Verarbeitung von rohen Tierhäu …   Deutsch Wikipedia